Bindungsorientierte Eingewöhnung für Kinder unter drei Jahren

Eine gute Eingewöhnung ist für das Kind unabdingbar und erleichtert Eltern, Erzieher*innen und der Kindergruppe einen guten Start miteinander. Insbesondere für sehr kleine Kinder ist der Aufbau einer festen Bindungsbeziehung von großer Bedeutung. Dafür braucht es in der Eingewöhnungszeit besondere Bedingungen. Es lohnt sich, sich als Team gut auf diese Zeit vorzubereiten. Dazu bietet der Abend Anregungen und Hintergründe:

  • Was geschieht eigentlich in der Eingewöhnung?
  • Wie läuft eine Eingewöhnung ab?
  • Wer gewöhnt wen und wie lange ein?
  • Was müssen wir im Dienstplan für die Zeit der Eingewöhnung berücksichtigen?

Dieser Abend richtet sich an erfahrene Erzieher*innen und Teams, die ihr Wissen zur Eingewöhnung auffrischen und eigene Erfahrungen einbringen möchten.

Leitung

Melanie Peper
Fachberatung im DaKS

Termin

Dienstag, 28.05.2019 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Ort

DaKS, Crellestr. 19/20 (2. Hof, 1. OG), 10827 Berlin

Kosten

kostenfrei pro Person für Läden, die am Beratungsfonds beteiligt sind
kostenfrei pro Person für DaKS-Mitglieder ohne Beratungsvertrag