StartseiteDer DaKSDie MitgliederTermineInteressenvertretungBeratungFortbildungInformationBuchführungMarktplatzLinksMänner

Männer:

Männer?

Leitgedanken

Ziele

Angebote

Aktuelles

KooperationspartnerInnen

Materialien

Kontakt

Links

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Kontakt

Impressum

Tschüss

Das Männerprojekt der BAGE ist seit dem 31.12.13 Geschichte.
Wir bedanken uns für die Arbeit der vergangenen drei Jahre bei Hilke Falkenhagen und Krischan Kahlert.
Die Ergebnisse des Männerprojekts finden sich auf der Website » www.meermänner.de und in der Broschüre "Die blöde Feuerwehr" (zu erhalten beim DaKS und bei der » BAGE). Die im Projekt entstandene Website » www.erzieher-werden-in-berlin.de wird vom DaKS weiterhin gepflegt. Einige der vom Männerprojekt initiierten Fortbildungen werden vom DaKS weiter angeboten (siehe » Fortbildung). Und natürlich lebt das Projekt in all denen weiter, die sich um mehr Männer in Kitas und geschlechtersensible Pädagogik Gedanken machen.

Projekt 'Männer in Kinderläden'

Unser Projekt ist Teil eines bundesweiten Modellprogramms, das vom BMFSJ unter dem Titel 'Mehr Männer in Kitas' ins Leben gerufen wurde und für drei Jahre (2011-2013) an 16 Standorten bundesweit gefördert wird. Das Projekt 'Männer in Kinderläden' will an drei Standorten (Berlin, Hannover und Augsburg) der Frage nachgehen, warum der Anteil männlicher Erzieher in Kinderläden mit 12% sechsmal höher ist als im bundesweiten Durchschnitt und wie dieser positive Effekt weiterhin verstärkt und auf andere Trägerstrukturen übertragen werden kann. Im DaKS gibt es über 550 Kinderläden, darunter viele mit geschlechtergemischten Teams. Diesen Erfahrungsschatz wollen wir im Projekt nutzen. Wir laden euch als Erzieherinnen und Erzieher, Eltern und Vorstände von Kinderläden ein, das Projekt mit uns zu gestalten, damit Kinder von Anfang an Männer und Frauen in vielfältigen Geschlechterrollen erleben und nicht von stereotypen Rollenerwartungen eingeschränkt werden.

"Männer in Kinderläden" wird gefördert von: