StartseiteDer DaKSDie MitgliederTermineInteressenvertretungBeratungFortbildungInformationBuchführungMarktplatzLinksMänner

Der DaKS:

Mitgliedervertretung

EKT-Beratung

Abrechnungsservice

Vorstand

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Kontakt

Impressum

Der DaKS ist der Dachverband Berliner Kinder- und Schülerläden. Die Geschichte des DaKS begann 1986, als 16 Kinderläden einen Dachverband gründeten, um eine gemeinsame Vertretung zu haben. Derzeit sind über 500 der etwa 600 Kinder- und Schülerläden Berlins im DaKS organisiert. Damit repräsentieren unsere Mitglieder über 15.000 Plätze in kleinen Kitas, Schülerläden/Horten und freien Alternativschulen. Wir verstehen uns als Stimme dieser kleinen selbstverwalteten Bildungseinrichtungen, als Lobby für Kinder, Eltern und PädagogInnen.
Die Grundsätze unserer Arbeit haben wir in einem » Leitbild [125 KB] beschrieben, das im November 2013 von der Mitgliederversammlung des DaKS beschlossen wurde.

Der DaKS besteht aus mehreren Bereichen

Die » Mitgliedervertretung vertritt die Interessen der Kinder- und Schülerläden und Freien Alternativschulen, verhandelt mit dem Senat über Rahmenbedingungen und informiert die Mitglieder über aktuelle Entwicklungen.

Die » EKT-Beratung ist die Fachberatung für die Kinder und Schülerläden bei pädagogischen, organisatorischen und finanziellen Fragen. Sie bietet ein umfangreiches Fortbildungsangebot für Vorstände und Fachkräfte.

Der » Abrechnungsservice Lohn und Finanzen unterstützt Kinder- und Schülerläden bei der Lohnabrechnung und/oder Buchführung.

Der ehrenamtliche » Vorstand des DaKS begleitet die Arbeit der Bereiche, hat ein wachsames Auge auf die DaKS-Finanzen, redet mit bei Grundsatzentscheidungen und ist ebenfalls Ansprechpartner für die Mitglieder.

Die Angebote des DaKS

weitere Infos zu einzelnen DaKS-Mitgliedern

Dokumente